Partnerschaftsastrologie: Passt ihr zusammen?

Die Partnerschaftsastrologie kann Aufschluss darüber geben, wie ein Paar zusammen passt bzw.  harmoniert oder eben nicht.

Es gibt dafür auch unterschiedliche Techniken um  herauszufinden, wie die Partner miteinander umgehen und ob die Schwingung passt oder disharmonisch ist. Deshalb ist es oft hart, wenn die Antwort nicht wie erwartet FÜR eine Beziehung spricht. Besonders in der ersten Verliebtheitsphase, denn die rosarote Brille vernebelt oftmals den Blick. Ich arbeite mit zwei Techniken, diese sind meiner Meinung nach völlig ausreichend und geben genügend Aufschluss über eine Beziehung.

 

Besonderes Augenmerk bekommen die persönlichen Planeten bei der Partnerschaftsbetrachtung. Aber auch Jupiter und Saturn werden genau angesehen - sollten sie Aspekte bilden. Weiters ist auch die Mondknoten- & AC/DC-Achse von Bedeutung. Lilith & Chiron werden von mir nur angesehen, wenn sie Konjunktionen oder auch die MK-AC/DC Achse kreuzen (im Horoskopvergleich).

 

 

Funkelnde Sternengrüße

Angelika

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0