· 

Mars im Steinbock: Leistung! Leistung! Leistung!

Mars, "der Macher" im Tierkreis, tritt am Sonntag den 18. März in das Tierkreiszeichen Steinbock ein und wird ein Monat für leistungsorientiertes Schaffen, Erschaffen & Durchführen sorgen!

Mars im Steinbock bringt uns dazu, dass wir uns an der Nase nehmen und Projekte auf Schiene bringen, denn

Steinbock bringt die nötige Beharrlichkeit und Mars liefert die dazu gehörige Aktivität, die wir dazu benötigen!

Kampf um jeden Preis, denn aufgeben ist keine Option.

Es gehört ja schließlich alles abgeschlossen, was begonnen wurde. Wichtig ist in dieser Zeit, dass man sich nicht nur

auf Erfolg & Leistung konzentriert, sondern auch das Herz und die Leidenschaft mit dabei sind.

Erst dann entsteht langfristiger Erfolg!

 

Menschen mit Mars im Steinbock in der Geburtsradix können nach außen verbohrt, verklemmt & ziemlich ernst wirken!

Dies kann daran liegen, dass ein Ziel nicht aus den Augen verloren wird und das ein gesetztes Ziel nie aufgegeben wird.

Gesellschaftliches Ansehen ist diesen Menschen ebenso wichtig wie Kardinaltugenden ;-)

ABER VORSICHT: natürlich ist nicht nur diese Kombi im Geburtsradix ausschlaggebend, man muss schon

das gesamte Radix in eine Betrachtung wirken lassen ;-) Denn es kann auch sein, dass genau diese Themen für die Person Triggerpunkte sind ;-)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0