Sentimentale Fische-Energie - spürst du sie auch?

Seit einigen Tagen ist die Fische-Energie ganz besonders stark zu spüren.

 

Zumindest merke ich bei mir selbst, wie ich regelrecht verweichliche! ;-)

Sentimentale Stimmung - bei Liedern/Filme kullern Tränen & Co.  - Kennst du nicht?

DANN bist du wohl nicht von der Fische-Energie betroffen, oder etwa doch?

 

Zählst du aber zu den Menschen, die es auch spüren - dann kann ich dich beruhigen ;-)

Alles astrologisch erklärbar: Im Moment stehen 4 Planeten und Chiron im Tierkreiszeichen Fische (Venus, Merkur, Sonne & Neptun).

 

Bedeutet nun genau?

Die Energie der Fische kann als sehr romantisch, gefühlsbetont & liebesbedürftig umschrieben werden. Im besten Fall!

Wenn du es auch so empfindest, kannst du dich freuen, dann hast du die Zuckerseiten von der Fischenergie abbekommen.

Sehr gute Zeit für die Liebe/Verliebte/Paare! Die Gefühle finden einen schönen Ausdruck und man schwebt regelrecht auf Wolke 7.

 

Und im ungünstigen Fall?

Tja, dann hast du das Gefühl, ein Sog von Unwirklichkeit holt dich ein. Ungreifbarkeit! Traurigkeit! Angst! Abgrund! Betrug!

Das Gefühl des "Ausgeliefert Sein's" (Opferhaltung) möchte man am liebsten ertränken - mit Alkohol - oder auch unterdrücken - mit dem Konsum von Suchtmitteln. Auch das vermag Neptun - Herrscher des Tierkreiszeichens der Fische!

"Der Schmerz scheint grenzenlos. Der Abgrund scheint so nah!" - ist das dein Leitspruch dieser Tage, dann wirkt die heutige Chiron/Venus/Merkur Konjunktion oder die derzeitige Fisch-Energie eher belastend als locker flockig. Keine Sicht auf Wolke 7!

 

Deine Botschaft lautet dann:

"Du bist dein eigener Herr! Du entscheidest Tag für Tag, ob du auf der Wolke 7 schwebst oder näher beim Abgrund stehst!"

 

*** Funkelnde Sternengrüße ***

Angelika

 

 

Ein Song für die Fische-Energie... Traurig, aber wunderschön!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0